Nordic Walking am Trappenberg

von Frank Schembs

Die Wintersaison ist beendet und rund um den Trappenberg kann man die Natur genießen. Jeden Mittwoch um 17 Uhr startet die Gruppe um Nordic Walker Jürgen Dreisigacker zum Marsch in die Weinberge.

Wer Interesse und Zeit hat, sollte einfach vorbeikommen. Treffpunkt ist Im unteren Grund 18 in Leiselheim bei Jürgen Dreisigacker.

Fragen immer gerne an juergen@trappenberg.com senden.

Sollte ein späterer Startzeitpunkt gewünscht werden, so wendent euch direkt an Jürgen. Die aktuelle Gruppe wäre fexibel. Start ist nächste Woche am 11.05.

RHEINSPRINGEN - Die WM "Worms Masters"

von Frank Schembs

Nach zwei Jahren Zwangspause wird wieder gesprungen!


Vom 17. bis 19. Juni 2022 ist es soweit – das Rheinspringen kann endlich wieder stattfinden. Freut euch auf drei Tage Programm beim zweiten Wormser Floßhafenfest und ein unvergessliches Fun-Sport-Event am Wasser.

Weitere Informationen unter: www.rheinspringen.de

Jetzt als TEAM dabei sein !

Ab sofort findet ihr die Ausschreibung und Online-Anmeldung unter „Mitmachen“ und könnt euch damit direkt euren Flug in die Floßhafenarena buchen….

 

Neue Übungsleiter beim Trappenberg

von Emma Ziehr

Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs - denn wir freuen uns, siebe neue Übungsleiter*innen in unserem Skischulteam zu begrüßen! 

Von dem theoretischen Grundlagenmodul bis hin zu den Nordic Days auf Langlaufski waren alle Prüfungsmodule bestanden. In der Osterwoche kam dann noch das Herzstück der Ausbildung dazu - die Prüfungswoche im Ahrntal. Hochmotiviert warf unser Nachwuchs dort alles in die Waagschale. Mit Erfolg! Denn mit dem verdienten Übungsleiterschein ging es für unseren Nachwuchs nach Hause - als "Trainer-C Natursport Winter". Herzlichen Glückwunsch!

Die neuen Übungsleiter auf einen Blick:

  • Anne Kolland (Ski)
  • Tobias Decker (Ski)
  • Pirmin Schembs (Ski)
  • Janne Prölß (Ski)
  • Jakob Blasko (Ski)
  • Emily Weissenrieder (Ski)
  • Noah Pudeck (Snowboard)

Urlaub an Ostern sichern mit der geilsten Crew der Welt, Trappenberger in blau und gelb

von Emma Ziehr
Skifahren trotz Corona? 

Wir alle haben uns zu Beginn dieser Saison gefragt, ob wir wirklich Ski fahren können. Ist es moralisch vertretbar in dieser Zeit Skireisen anzubieten? 

Für uns war schnell klar: Wenn es die Pandemie zulässt, werden wir Fahrten anbieten. Denn wir sehen es als eingetragener Verein als unsere Verpflichtung gegenüber unseren Mitglieder an, alles zu ermöglichen was möglich ist.

Insgesamt haben wir bis jetzt elf Fahrten mit über 300 Teilnehmern durchgeführt. Dabei hatten wir nur zwei positive Corona Fälle. Die beiden Fälle wurden isoliert und wir konnten die Fahrten mit den anderen Teilnehmern wie geplant weiter durchführen. Diese geringe Zahl bestätigt unser Hygienekonzept, welches über die gesetzlichen Vorgaben hinaus geht. Denn eins ist klar: Die Sicherheit unserer Teilnehmer steht für uns an oberster Stelle. 

Und was sollen wir sagen: Wir freuen uns sehr darüber, dass wir endlich wieder Kinder und Jugendliche zum Sport in den Schnee bringen konnten, endlich wieder Abwechslung zum grauen Alltag bieten konnten und auch in diesem Jahr endlich wieder bei vielen Anfängern den Spaß am Wintersport geweckt haben. Das alles bestätigt uns in dem, was wir machen.

Und es geht noch weiter, denn die Saison ist noch nicht vorbei! An Ostern haben wir nochmal drei Fahrten ins Ahrntal für Jugendliche und Familien. Wer also bis jetzt gezögert hat, hat nochmal die Chance das nachzuholen, was in den letzten beiden Jahren auf der Strecke blieb: Urlaub, Abschalten und einfach Spaß in einer tollen Gruppe haben.

Familien im Hotel Markus
Zu unserer Familienfreizeit im Hotel Markus braucht man eigentlich nicht viel sagen. Die Ausstattung und Panorama-Lage des Hotel Markus, das (Nahezu-)Rundum-Sorglos-Kinderprogramm oder die perfekten Pisten am Klausberg sprechen für sich.

Familien im Haus Waldheim
Im Haus Waldheim in St. Peter wird Gemütlichkeit und Gastfreundschaft groß geschrieben. Hauswirt Othmar sorgt für kulinarische Highlights während das Freizeitteam um Jutta, Steffi und Frank Jahr für Jahr neue Programmpunkte auf die Beine stellt um euch einen tollen Urlaub in Südtirol zu bieten. Die Freizeit ist ideal für Paare, wo die Jugendlichen in den Jugendfreizeiten untergebracht sind oder man sich einfach dem Trappenbergspirit hingeben will.

Jugend ab 14 Jahren
In dieser Saison geht es für die Jugendlichen ab 14 Jahren in das Hotel Hofer im Ahrntal. Von dort aus ist die Skiworld Ahrntal Klausberg in weniger als 7 Minuten mit dem Skibus zu erreichen. Das ideale Quartier für eine tolle Schneesport-Freizeit über Ostern. Geplant ist die Fahrt aktuell mit 30 Kindern und Jugendlichen. Es sind nur noch wenig Plätze frei!

 

 

Es wird wieder gewachst...

von Emma Ziehr

Die Wintersaison steht in den Startlöchern und alles sieht danach aus, dass wir wieder gemeinsam in den Schnee können :-)

Damit auch euer Material bereit ist, bieten wir euch bei unseren Wax Days die Möglichkeit euren Ski und Snowboards einen Service zu verpassen. An folgenden Tagen schmeißen wir die Maschinen an:

  • Samstag, 02.04.2022  von  15-19 Uhr

Unsere Skiwerkstatt ist in unserer Materialhalle in Leiselheim (im Feld oberhalb der TVL Turnhalle). Ihr könnt einfach vorbeikommen, euer Material abgeben. Ein Service dauert ca. 15-20 Minuten. Je nach Andrang kann es auch länger dauern. Entweder geht ihr in der Zwischenzeit einkaufen oder holt es einfach an einem anderen Tag ab. Das können wir individuell vor Ort abstimmen.

Je nach Witterungslage wird es auch etwas warmes oder kaltes zu Trinken geben.

Das ganze machen wir kostenlos für unsere Mitglieder. Unsere Jugend freut sich über eine Spende.